Entscheidend für jeden Erfolg ist der Glaube an sich selbst“

(Georg Foreman)
 

Coaching und Supervision in Hamburg und Lübeck

Wir begrüßen Sie auf unserer Website!

Hier erhalten Sie Informationen zu unserem Institut und unserer Szenisch-Dialogischen Methode.

Unsere Angebote umfassen Coaching, Therapie, Supervision und Fortbildungen in Hamburg, Lübeck und im norddeutschen Raum.

Mehr zu unseren aktuellen themenzentrierten Seminaren und Bildungsurlauben finden Sie unter "Fortbildung".

Alle Veranstaltungen führen wir auch als Inhouse-Schulungen durch.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder über das Kontaktformular an Cordula Ziebell (für Lübeck) oder Ingrid Littkeitz-Wiedicke (für Hamburg).


 

Schwierige Gespräche führen

Konstruktiv kommunizieren

Bildungsurlaub/Kompaktkurs: 23. - 25.06. und 19. - 21.11.2014 in Lübeck

Schwierige Gesprächssituationen kann es überall geben:

in Meetings, bei MitarbeiterInnenbesprechungen, im Großraumbüro, mit GeschäftspartnerInnen…

Weiterlesen: Schwierige Gespräche führen

 

Impulstage

"Gut aufgestellt!?"

12. April 2014 in Hamburg

Sie fühlen sich häufig nicht gut aufgestellt? Fühlen sich nicht wirklich frei, sondern fahren wie mit angezogener Handbremse durch's Leben? Wissen oft nicht so genau, was Sie eigentlich wollen?

Weiterlesen: Impulstage

 

Stressbewältigung statt Burnout

Bildungsurlaub/Kompaktkurs: 9.-11.12.2013 und 11.-13.06.2014in Lübeck

Immer mehr Menschen leiden unter Erschöpfungszuständen und drohendem Burnout am Arbeitsplatz.
Besonders Mitarbeiter/innen, die in sozialen Einrichtungen engagiert mit hilfsbedürftigen Menschen arbeiten, fühlen sich häufig erschöpft und ausgebrannt.

Weiterlesen: Stressbewältigung statt Burnout

 

"Spurensuche"

Aufstellungen für Fachfrauen in sozialen und helfenden Berufen

Bildungsurlaub: 17. - 21. Februar 2014 im Tagungshaus Altenbücken

In diesem Seminar wird jede Teilnehmerin anhand Szenisch-Dialogischer Aufstellungen ihre individuelle Kompetenz hinsichtlich ihrer beruflichen Haltung erweitern können, um der Erschöpfungsspirale entgegen zu wirken.

Weiterlesen: "Spurensuche"

 
 

Hintergrundbild Figur - hinter
Hintergrundbild Figur-Arm - vor